Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Küchen Quelle GmbH, Nürnberg

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie mit uns, der Küchen Quelle GmbH, Gutenstetter Straße 8e, 90449 Nürnberg, ausschließlich über unseren Onlineshop abschließen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht für Einbauküchen und sonstige Artikel, die in unseren Filialen oder bei einem unserer Kücheneinrichtungsberater bei Ihnen vor Ort oder per Telefon/Video-Chat gekauft werden, gelten

2. Lieferung / Preise / Versandkosten

Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich. Die Lieferzeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung.
Sämtliche Preise sind Gesamtpreise in Euro (€), d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir Liefer- und Montagekosten. Diese sind ebenfalls der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen.

3. Einbauservice / Montagekosten

Etwaige Kosten für die Montage der Küchen inkl. der Elektrogeräte, für das Anschließen der von uns gelieferten Elektro-Geräte und für das Anschließen an Wasserzu- und -abläufe sind der Produktbeschreibung zu entnehmen. Voraussetzung ist, dass die Wände für das Anbringen von Hängeschränken geeignet sind, dass alle Elektro-Geräte-Anschlüsse den gültigen Vorschriften und Normen entsprechen und die Anschlüsse an der richtigen Stelle unter Putz liegen. Stellt sich bei der Montage heraus, dass zusätzliches Anschluss-/Befestigungsmaterial benötigt wird, weil die Montagegegebenheiten vor Ort nicht den vorgenannten Voraussetzungen entsprechen, wird das Montageteam den Kunden vor Ort entsprechend informieren und ggf. mit dem Kunden hierüber direkt einen separaten Vertrag abschließen. Der Rechnungsbetrag hierfür ist vom Kunden direkt vor Ort an das Montageteam zu bezahlen

4. Vertragsschluss / Vertragssprache / Korrektur Eingabefehler

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot können Sie durch Einlegen der gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb (Klick auf den Button „In den Warenkorb“ und „Zum Warenkorb“) und durch Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel (klick auf den Button „Kaufen“) an uns abgeben. Nach Eingang ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die Ihr abgegebenes Angebot (Bestellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande.
Ein wirksamer Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot durch Zahlungsaufforderung nach Bestellabgabe, durch Zusendung einer Annahmeerklärung (Auftragsbestätigung) oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.
Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
Eingabefehler können Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung mit den im Onlineshop zur Verfügung gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen Ihrer Tastatur/Maus korrigieren. Sie können den Vorgang auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Mit Anklicken des „Kaufen“- Buttons haben Sie eine verbindliche Bestellung (Angebot) vorgenommen; Eingabefehler können danach nicht mehr korrigiert werden.

5. Zahlungsbedingungen

Sie haben die Möglichkeit, zwischen folgenden Zahlarten zu wählen:

  • Vorkasse:
    Sie zahlen innerhalb von 7 Tagen ab Zahlungsaufforderung per Überweisung im Voraus. Die Lieferzeit beginnt am Tag, nachdem die Anzahlung auf unserem Konto eingegangen ist.
  • Paypal:
    Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet und geben dort den Bestellwert frei. Die Belastung Ihres PayPal Kontos erfolgt unmittelbar nach Eingang der Bestellbestätigung.
  • Kreditkarte (Visa / Mastercard):
    Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt nach Eingang der Bestellbestätigung. Bitte beachten Sie, dass wir nur Kreditkarten aus folgenden Ländern akzeptieren: Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Frankreich, Niederlande und Luxemburg.
  • Rechnung:
    Zahlbar innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Zur Absicherung des Kreditrisikos werden wir uns bei entsprechender Bonität vorbehalten, eine Vorauszahlung Ihrer Ware bzw. Lieferung gegen Nachnahmezahlung zu verlangen. In diesen Fällen werden wir uns vor Vertragsschluss mit Ihnen in Verbindung setzen und das Vorgehen abstimmen.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum der Küchen Quelle GmbH

7. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, (Küchen Quelle GmbH, Gutenstetter Straße 8e, 90449 Nürnberg, Telefon: 0911 / 50 730 730, Telefax: 0911 / 37 666 194, E-Mail: service@kuechen-quelle.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. .



Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Küchen Quelle GmbH, Gutenstetter Str. 8e, 90449 Nürnberg, Fax: 0911 37666 194,
E-Mail: service@kuechen-quelle.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*): ……………………………………………………………………………………
Name des/der Verbraucher(s): ……………………………………………………………………………………..
Anschrift des/der Verbraucher(s): ………………………………………………………………………………….
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier): ……………………………………………..
Datum: …………………………………………………………………………………………………………….

(*) Unzutreffendes streichen



8. Informationen zur Mängelhaftung (Gewährleistung und Garantie)

8.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften

8.2 Darüber hinaus gewährt Ihnen die Küchen Quelle GmbH für alle Holzteile, Kunststoffteile und Steinarbeitsplatten eine Garantie von 5 Jahren ab Übergabe der Einbauküche auf alle Material- und Verarbeitungsfehler. Im Garantiefall wird küchenquelle nach eigener Wahl auf eigene Kosten die mangelhaften Teile nachbessern oder austauschen. Darüber hinausgehende Ansprüche aus der Garantie bestehen nicht.

Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche werden durch diese Garantie ergänzt, nicht eingeschränkt. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte stehen Ihnen daneben weiterhin in vollem Umfang zu.

8.3 Für Schäden und Mängel, die infolge unsachgemäßer Behandlung und/oder mangelnder Pflege sowie normaler Abnutzung und Verschleiß entstehen, übernimmt küchenquelle keine Garantie oder Gewährleistung. Bei Echtholzküchen sind Farbtonschwankungen, Äste sowie unterschiedliche Maserungen als natürliche Merkmale anzusehen und gelten nicht als Mangel. Gleiches gilt durch Lichteinwirkung bedingte Farbänderungen

8.4 Im Gewährleistungsfall, im Garantiefall oder bei Fragen und Reklamationen wenden Sie sich bitte an:

Brief: Küchen Quelle GmbH, Gutenstetter Straße 8e, 90449 Nürnberg
Telefon: 0911 / 50 730 730
E-Mail: service@kuechenquelle.de

9. Speicherung Vertragstext

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Er wird dem Kunden aber unmittelbar nach Abschicken seines Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrages zusammen mit den AGB per Email zugesandt. Ferner kann der Kunde die Angebotsdaten unmittelbar nach dem Abschicken der Bestellung ausdrucken.

10. Beschwerdeverfahren / Streitschlichtung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://www.ec.europa.eu/consumers/odr erreichbar. Unsere E-Mail-Adresse lautet: service@kuechen-quelle.de

Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag mit dem Kunden einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können unseren Kunden die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.


Payback

Setzen Sie Ihre PAYBACK-Karte bei uns ein, so melden wir die Rabattdaten (Waren/Dienstleistungen, Preis, Rabattbetrag, Ort und Zeitpunkt des Vorgangs) an PAYBACK zur Gutschrift, Abrechnung gegenüber dem Verantwortlichen, Verwaltung und Auszahlung der Rabatte.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von PAYBACK unter: https://www.payback.de/pb/id/252686/


Impressum / Anbieterkennzeichnung/Vertragspartner

Küchen Quelle GmbH
Gutenstetter Straße 8e
90449 Nürnberg

Telefon: 0911 / 50 730 730
Telefax: 0911 / 37 666 194
Email: service@kuechenquelle.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Möller, Andreas Rode, Daniel Haberkorn

Sitz: Nürnberg
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, Registernummer: HRB 26225
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (§ 27a UStG): DE267615332

Herunterladen der AGB als PDF-Datei

Herunterladen des Muster-Widerrufsformulares als PDF-Datei