GS-Zeichen

0

Was bedeutet das GS-Zeichen?

Das GS Zeichen ist ein Prüfzeichen, das einem Produkt eine sichere Verwendung bescheinigt. Die beiden Buchstaben stehen für Geprüfte Sicherheit. Im Detail sagt aus, dass dieses die Anforderungen nach § 21 ProdSG (Produktsicherheitsgesetz) erfüllt, die in DIN-Normen sowie Europäischen Normen konkretisiert sind. Allgemein anerkannten Regeln der Technik müssen die verwendungsfertigen Produkte ebenfalls entsprechen, um das GS Siegel zu erhalten. Diese sind dann beispielsweise als schadstoffarm, elektrisch oder mechanisch einwandfrei zertifiziert. Die Gebrauchsanleitung wird ebenfalls auf ihre Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft

Was das GS-Zeichen bedeutet?

Die Zertifizierung wurde 1977 in Deutschland eingeführt und soll den Verwendern sowie Dritten Sicherheit bieten und sie vor Schaden an Leib und Leben schützen. Voraussetzung ist, dass Produkte gemäß ihrer Bestimmung verwendet werden. Es ist weltweit anerkannt.

In Europa ist das GS-Zeichen die einzige Kennzeichnung für Produktsicherheit, die gesetzlich geregelt ist. Im Gegensatz dazu werden folgende Zeichen von privaten Prüf- und Zertifizierstellen vergeben:

  • TÜV
  • ENEC
  • VDE
  • ÖVE
  • BG

Um das GS-Zeichen rechtsgültig anbringen zu dürfen, muss das Produkt eine Baumusterprüfung durch eine zugelassene GS-Stelle (Prüfstelle) durchlaufen. Damit es dauerhaft die erforderlichen Kriterien erfüllt und das Siegel behalten kann, führt die zuständige Prüfstelle regelmäßige Maßnahmen zur Kontrolle durch wie beispielsweise die Überwachung des Produktionsablaufs. Dadurch wird gewährleistet, dass das Produkt auf Dauer der gleichen Qualität entspricht und keine Veränderungen vorgenommen worden sind.

Für Verbraucher kann das GS-Zeichen beim Kauf eine sehr gute Entscheidungshilfe sein.

Unterschied zur CE-Kennzeichnung

Das Anbringen des GS-Prüfzeichens erfolgt freiwillig, wohingegen das CE-Zeichen ein Muss ist. Der Hersteller ist verpflichtet seine Produkte damit zu versehen, wenn er diese in der Europäischen Union in Umlauf bringen möchte. Es handelt sich dabei um eine Art „EU-Reisepass“.

 

Ähnliche Einträge