Chia-Schoko-Pudding

Chia-Schoko-Pudding mit Banane

Er ist gesund, er ist schnell zubereitet, er schmeckt gut: Entdecken Sie unser neues Rezept für ein Chiasamen-Schoko-Dessert! Sophia Thiel ist eine wahre Naschkatze. Das verrät sie uns im Interview, das Sie sich hier ansehen können. Aber wie passt das zu ihrem gesunden Lifestyle? Perfekt, wie Sie feststellen werden. Denn die Fitness-Bloggerin und Autorin ist kreativ geworden und hat ein süßes, aber zuckerfreies Rezept für Chia-Schoko-Pudding erstellt. Es gehört zu Sophia Thiels sechsteiliger Rezeptserie für küchenquelle und wartet nur darauf, von Ihnen getestet zu werden!

Sophia Thiels Rezeptserie für küchenquelle – Teil 2: Der Nachtisch

Sich gesund zu ernähren, abzunehmen und die Traumfigur zu erreichen – das muss nicht heißen, dass Sie auf alles Leckere verzichten müssen. Im Gegenteil. Probieren Sie doch Sophia Thiels Rezept für Chia-Schoko-Pudding mit Banane aus: Ein süßer Nachtisch für zwischendurch.

Tipp: Schauen Sie gleich auf unserem YouTube-Kanal vorbei und sehen Sie, wie Sophia Thiel das Chia-Schoko-Dessert zubereitet.

Nachtisch: Chia-Schoko-Dessert

Pro Portion: 214 kcal, 16 g EW, 12 g Fett, 7 g KH

Zutaten

Für 1 Portion des Schokoladen-Desserts brauchen Sie:

  • 1/2 Banane
  • 2 EL Chiasamen
  • 1 EL Kakao, schwach entölt
  • 75 g Skyr oder pflanzliche Quarkalternative
  • 60 ml Mandeldrink

Für das Topping benötigen Sie:

  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 1 EL Mandelblättchen

Zubereitung

  1. Banane schälen und in grobe Stücke brechen. Banane und restliche Zutaten in einen Standmixer geben und alles glatt pürieren.
  2. Chia-Schoko-Dessert in ein Glas oder eine Schale füllen und mit Granatapfelkernen und Mandelblättchen dekorieren.

Ein süßes Schoko-Dessert ohne Zucker, aber mit ausgezeichnetem Geschmack

Sie möchten das Mittagessen mit einem leckeren Schokoladen-Nachtisch abrunden? Nachmittags brauchen Sie etwas Süßes, möchten aber nicht zu viele Kalorien zu sich nehmen? Dann ist Sophia Thiels Rezept für Chia-Schoko-Pudding genau das Richtige. Es beinhaltet keinen Zucker, dafür aber gesunde Zutaten: Chiasamen liegen momentan im Trend. Zu Recht, schließlich ist das glutenfreie Superfood sehr gesund. Die Samen enthalten viele Antioxidantien, Mineral- und Ballaststoffe. Sie sättigen langanhaltend, wirken darmreinigend und verdauungsfördernd. Das Skyr als traditionelles isländisches Milchprodukt ist inzwischen auch bei uns in Deutschland sehr beliebt. Denn es beinhaltet wenig Fett und Kalorien, dafür aber viel Kalzium und Eiweiß, das den Muskelaufbau unterstützt.

Sophia Thiel weiß, dass neben Sport auch die richtige Ernährung der Schlüssel zur Traumfigur ist. Wer langfristig gesund essen bzw. auf Fast Food verzichten will, kocht seine Mahlzeiten daher am besten vor und nimmt sie sich auf die Arbeit oder für unterwegs mit. Dafür eignet sich der Chia-Schoko-Pudding sehr gut, denn Sie bereiten ihn in nur wenigen Minuten zu – ideal für den süßen, cremigen Energieschub zwischendurch!

Gewinnen Sie Sophia Thiels neues Buch

„Mit Meal Prep zur Traumfigur – Clever vorkochen, mit Genuss abnehmen“ – Sophia Thiels neues Buch beinhaltet viele leckere Rezepte, die Sie schnell und einfach zubereiten können. Diese sind gesund und eignen sich perfekt zum Vorkochen. Die Fitness-Bloggerin und Autorin beschreibt, wieso Meal Prepping ein essentieller Teil ihres Alltags ist, und, wie Sie selbst das umsetzen können. Das Buch unterstützt Sie auf dem Weg zur Traumfigur. Mit etwas Glück erhalten Sie eines von drei Exemplaren. Nehmen Sie am Sophia Thiel-Gewinnspiel von küchenquelle teil!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here