Unverbindliche Beratung Termin vereinbaren
Unverbindliche Beratung
Termin vereinbaren
close

Planungstiefe richtig verstehen

Planungstiefe – was ist das?

Ergonomisches Arbeiten und Bewegungsfreiheit machen Ihre Küche zum Arbeitsparadies


Eine Küche ist immer nur so gut, wie der Platz, den man in ihr hat. Was nützt einem die schönste Küche, wenn man sich darin nicht richtig umdrehen und ergonomisch arbeiten kann. So sind nicht nur Schränke, Design und technische Ausstattung Ihres neuen Kochparadies von großer Bedeutung, sondern auch die sogenannte Planungstiefe. Schon mal etwas davon gehört?

Wenn Sie über die Anschaffung einer neuen Küche nachdenken, sollten Sie sich damit unbedingt befassen! Die Planungstiefe entscheidet darüber, wie viel Bewegungsfreiheit Sie in Ihrer Küche haben. Sie entspricht daher der Tiefe der Küchenarbeitsplatte, weil diese von allen Küchenelementen normalerweise am weitesten von der Wand in den Raum hineinragt. Von diesem Maß ausgehend wird der Grundstein dafür gelegt, welche Küche sich in welcher Größe und Tiefe für Ihren Raum eignet.




Die Planungstiefe – ein entscheidendes Maß für die Küchenplanung

Wenn Sie nicht gerade ein Haus bauen oder einen offenen Koch- und Essbereich haben, sind Sie in Ihrer Küchenplanung eingeschränkt. Die Raummaße geben Ihnen vor, wie mehr oder weniger großzügig Sie Ihren Wünschen freien Lauf lassen können. Genaue Zahlen liefert hierzu das Aufmaß.

Ordnen Sie in einem rechteckigen Grundriss beispielsweise zwei Küchenzeilen gegenüber an, muss der Laufweg in der Mitte ausreichend breit sein, dass Sie alle Küchenarbeiten bequem erledigen können. Dafür gibt es bestimmte Erfahrungswerte und feste Berechnungen. Die Planungstiefe, und damit die Tiefe der Küchenarbeitsplatte, liegt standardmäßig bei 60 Zentimetern.

Weiterhin gilt:

  • Mindestens 120 cm Abstand zwischen zwei gegenüberliegenden Küchenelementen
  • Mindestens 180 cm Raumtiefe bei einzeiligen Küchen mit einer angenommenen Planungstiefe von 60 cm
  • Mindestens 240 cm Raumtiefe bei zweizeiligen oder U-förmigen Küchen mit einer festgelegten Planungstiefe von 60 cm

Entscheiden Sie sich für eine tiefere Arbeitsplatte, ist dadurch auch die Planungstiefe größer. In diesen Fällen muss der Küchenraum ebenfalls tiefer sein, damit auch die Bewegungszone es Ihnen weiterhin erlaubt, ergonomisch zu arbeiten.




Die Tiefe der Arbeitsplatte als Planungshilfe

In den vergangenen Jahren waren Unterschränke mit einer Tiefe von 60 cm Standard für die Kücheneinrichtung. Inzwischen gibt es jedoch auch Unterschränke mit einer größeren Tiefe. Das hat ergonomische Gründe: Sind die Unterschränke etwas tiefer, können die Oberschränke im Gegenzug niedriger platziert und ihr Inhalt dadurch einfacher erreicht werden. Je tiefer der Unterschrank, desto tiefer kann natürlich auch die Arbeitsplatte sein. Das schafft generell mehr Arbeits- und Ablagefläche und ist gerade für Kochinseln von Vorteil.

Beachten Sie Folgendes:

  • Der Abstand zwischen Arbeitsfläche und Oberschrank sollte bei standardmäßigen Unterschränken (60 cm tief) 54 cm betragen. Denken Sie hierbei auch an die Stärke (= Höhe) der Arbeitsplatte.
  • Beträgt die Tiefe des Unterschranks 65 cm oder mehr, kann der Oberschrank niedriger angebracht werden.
  • Eine Planungstiefe von 80 cm macht das Arbeiten freier, weil der Oberschrank weniger im Weg ist.
  • Das Standardmaß von Arbeitsplatten liegt bei 60 cm Tiefe. Sind die Unterschränke tiefer, ist es auch die Arbeitsplatte. Damit alles harmonisch aussieht, ragt die Arbeitsplatte ein wenig über die Unterschränke hinaus.

Um in der Küche entspannt und bequem zu kochen und zu werkeln, sollte der vordere, leicht erreichbare Platz fürs ergonomische Arbeiten frei bleiben. Weiter hinten können Sie optimal – und ohne Arbeitsfläche zu verlieren – kleinere Geräte wie Mixer, Wasserkocher oder Küchenmaschine platzieren. So haben Sie diese immer in Griffweite.

Sie sehen: Wenn Sie sich der Planungstiefe widmen, erleichtert Ihnen das später sämtliche Küchen-Arbeitsabläufe! Wenn Sie sich unsicher sind, beraten Sie unsere Küchenplaner gerne bei Ihnen zuhause. Sie sind Experten und finden die beste Lösung, um den Raum optimal auszunutzen. Wir gestalten mit Ihnen gerne gemeinsame Ihre individuelle Traumküche.



arrow_upward
SearchWishlistUser AccountCartArrow LeftArrow RightArrow Right ThinIcon HomeIcon HomeMenuArrowCaret DownCloseResetVISAmatercardpaypalDHLHermesCheckCheck-additionalStarHalf StarAdd to Shopping Cartchevron-leftchevron-rightSpinnerHeartSyncGiftchevron-upKlarnaGridListFiltersFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoCalendarMinusVisibleVisibleArrowUp